Home

"...sammeln und im Glauben stärken"

Der ÖKT 2021 findet statt. Mitwirkende in allen Bereichen können sich jetzt bewerben. Außerdem steht das Plakatmotiv der Kampagne fest. 

ÖKT Mitmachen
Ballons SG

Landesausschuss

Kongress und Kirchentag Sachsen

Die Planungen gehen weiter... 

Das Vorbereitungsbüro des ÖKT teilt mit: 

Der 3. Ökumenische Kirchentag soll stattfinden. Die aktuelle Lage erlaubt es uns nicht, mit absoluter Klarheit zu prognostizieren, wie genau der ÖKT aussehen wird. Für uns steht aber fest, dass er unter veränderten Bedingungen stattfindet und weiterhin mit viel Verve, Vorfreude, aber auch Demut vorbereitet wird. Bis Herbst werden die Gremien – der Gemeinsame Vorstand, das Gemeinsame Präsidium und der Aufsichtsrat – beraten, um auf der Grundlage neuerer Erkenntnisse zu beschließen, wie der ÖKT durchgeführt werden kann.

Wir setzen auf die Kreativität aller Beteiligten. Wir übernehmen Verantwortung dafür, dass der 3. ÖKT für alle Mitwirkende und Teilnehmende eine sichere Veranstaltung wird. Wir wollen auf Hoffnung und Mut, nicht aber auf Unsicherheit setzen. Die aktuellen Debatten zeigen, wie groß der Bedarf nach Dialog, politischer Debatte, Kultur, Spiritualität und Begegnung ist. Als Laienorganisationen wollen DEKT und ZdK hierzu einen entscheidenden Beitrag setzen.“



Mitwirkung beim ÖKT - bis 30. August melden! Förderung für Bands und Kleinkünstler


Der Ökumenische Kirchentag geht in die Programmplanung. Ab sofort können sich Initiativen, Bläser, Sänger, Marktgruppen und alle die Mitwirken möchten bewerbe. (Siehe oekt.de/programm). 

Der Landesausschuss möchte vor allem jungen Musiker, Songwriter und Bands motivieren, sich am Kirchentag zu beteilgen und zu bewerben. Dazu besteht für 2021 auch die Möglichkeit einen Zuschuss zu den entstehenden Kosten zu erhalten.


Hier die Infomationen  zu den Mitwirkungsbedingungen und zum Zuschuss durch die Landeskirche.


Rückblick


Auch aus Sachsen haben Konfirmandinnen und Konfimanden, eine Gruppenfahrt von Kongress und Kirchentag, viele Mitwirkende und Helfer und natürlich Teilnehmende den Kirchentag 2019 om Dortmund erlebt. Hier einige Impressionen. Danke an Familie Krieg und T. Merkel für die Fotos!


Landesausschuss Kongress und Kirchentag in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Akzeptieren